Start | Termine | Impressum | Sitemap | XML/RSS Aktuelles RSS 2.0 (Was ist RSS?)
 

DFB Mini-Spielfeld

 

 

Sie sind hier: Start / DFB-Mini-Spielfeld

Das Präsidium des Deutschen Fußball-Bundes hatte nach der erfolgreichen Herren-WM 2006 beschlossen, durch einzelne Projekte gezielt in die Nachhaltigkeit der Fußball-Weltmeisterschaft zu investieren. Das umfangreichste Projekt dieses Vorhabens war die Bezuschussung des deutschlandweiten Baus von 1.000 Mini-Spielfeldern. Der DFB stellte für den Bau der so genannten Bolzplätze einen zweistelligen Millionenbetrag zur Verfügung, der durch Mittel aus dem "UEFA-HatTrick-Programm" noch aufgestockt wurde.

Delingsdorf bewarb sich und erhielt tatsächlich den Zuschlag und somit begann der Bau im Sommer 2008 (siehe auch DFB Minifeld für Delingsdorf).

Öffnungszeiten

Das Bespielen des Mini-Spielfeldes in der Lohe 44 ist nur werktags bis 19:00 Uhr gestattet. Eine Nutzung nach 19:00 Uhr sowie an Sonn- und Feiertagen ist nur mit ausdrücklicher Genehmigung der Gemeinde zulässig.

 
© Copyright 2005 - 2020   Haben Sie Anregungen, Fragen oder Kritik zu dieser Seite? Impressum, Haftungsausschluß, Datenschutz