Start | Termine | Impressum | Sitemap | XML/RSS Aktuelles RSS 2.0 (Was ist RSS?)
 

Aktuelles

immer auf dem neuesten Stand

 

Sie sind hier: Start / Aktuelles / 51

Fr 17.12.2004, Gemeinde:

Pressemitteilung der Gemeinde Delingsdorf

Die Delingsdorfer Gemeindevertretung hat auf ihrer Sitzung am 15.12.04 beschlossen, die Hebesätze für die Grund- und Gewerbesteuer zu erhöhen, die Grundsteuer für Grundstücke wird um 4% angehoben und die Gewerbesteuer um 3%.

Auch wurde beschlossen, die gemeindeeigenen Räume – das sogenannte Bürgerhaus – zu vermieten. Das Bürgerhaus, in dem sich zur Zeit der Sitzungsraum, das Büro des Bürgermeisters und diverse Nebenräume befinden, besteht aus einem Obergeschoss mit insgesamt 150m² Nutzfläche. Es verfügt über einen eigenen Eingang und Fahrstuhl. Denkbar ist eine Nutzung als Büro- oder Praxisräume. Der Finanzausschuss hat den Auftrag bekommen, die entsprechenden Einzelheiten auszuarbeiten. Notwendig geworden ist diese Maßnahme, um der sich abzeichnenden schwierigen finanziellen Situation der nächsten Jahre rechtzeitig entgegen zu treten.

Als weitere Maßnahmen werden im Jahr 2005 alle Ausgaben der Gemeinde auf den Prüfstand kommen und mit Vereinen und Verbänden werden Gespräche darüber geführt werden müssen, wie man diese schwierige Situation gemeinsam meistern kann.

 
© Copyright 2005 - 2020   Haben Sie Anregungen, Fragen oder Kritik zu dieser Seite? Impressum, Haftungsausschluß, Datenschutz